Muss der Swimmingpool mit anderen Gästen geteilt werden?

Nein! Die Pools der Villen Taurus, Mimosa und Tossal liegen auf dem eingezäunten Privatgrundstück und stehen ausschließlich den Gästen der jeweiligen Häuser zur Verfügung.


Gibt es einen festen An- und Abreisetag?

Nein! Sie können an jedem beliebigen Wochentag anreisen und abreisen, solange die Mindestmietzeit (meist 7 Nächte) eingehalten wird. Es sind so auch problemlos Aufenthalte möglich von z.B. 10 Tagen usw., es müssen also keine ganzen Wochen sein. Deshalb auch die Angabe von Preisen pro Übernachtung, nicht pro Woche.


Ist die Vereinbarung individueller Termine für den Einzug und Auszug möglich?

Ja! Grundsätzlich sollte der Einzug zwischen 16 und 19 Uhr erfolgen, der Auszug zwischen 8 und 10 Uhr. Die Miete wird auch nur pro Übernachtung berechnet, nicht pro Tag wie bei manchen anderen Anbietern. An- und Abreisetag weden so nur jeweils halb berechnet. Da es oft schwierig oder sogar unmöglich ist die üblichen Übergabezeiten einzuhalten (Flugzeiten!) berücksichtigen wir soweit möglich die Umstände für jeden Gast individuell. Wenn am selben Tag kein Vormieter auszieht bzw. Nachfolger einzieht ist das problemlos. Ansonsten benötigen wir zwischen den Gästen ein paar Stunden Zeit für eine gründliche Reinigung. Wir bemühen uns aber bei Bedarf die Reinigung so schnell wie möglich zu erledigen um auf Ihre Wünsche einzugehen. Schlimmstenfalls können Sie bei einer früheren Ankunft bereits vorab Ihr Gepäck deponieren und noch etwas unternehmen (z.B. zum Essen oder Einkaufen gehen) bis die Reinigung abgeschlossen ist.


Kann ich kostenlos und unverbindlich reservieren bis ich einen Flug gebucht habe?

Eine unverbindliche Reservierung ist eigentlich nicht möglich. Wir bemühen uns aber nach Möglichkeit Mietinteressenten bis zur verbindlichen Buchung die erforderliche Zeit einzuräumen um den Urlaubstermin mit dem Arbeitgeber abzustimmen und Flüge zu buchen. Wenn Sie ein paar Tage Zeit brauchen schicken Sie uns eine Nachricht, dann finden wir bestimmt eine faire Lösung für Sie.


Darf ich in meinem Ferienhaus bzw. in meiner Ferienwohnung Gäste aufnehmen?

Sie können gerne Gäste aufnehmen solange die angegebenen Maximalbelegung (Tossal 8 Personen, Mimosa und Rocafel 6 Personen, Taurus 4 Personen) nicht überschritten wird. Dies entspricht der Anzahl der Betten in den jeweiligen Objekten. Die Beherbergung zusätzlicher Gäste auf Lufmatratzen, Campingbetten und dergleichen ist ausdrücklich untersagt und wird auch nicht geduldet. Ausgenommen sind Kleinkinder die bei den Eltern im Bett oder in mitgebrachten Babyreisebetten schlafen.


Dürfen Hunde in den Pool?

Nein, aus hygienischen Gründen dürfen keine Hunde in die Swimmingpools. Zudem verstopfen Hundehaare die Filteranlage.


Gibt es Bettwäsche und Handtücher?

Gerade im deutschsprachigen Raum sind viele Ferienhausmieter es gewohnt ihre Bettwäsche und Handtücher selbst mitzubringen, und bevorzugen es auch in eigener Wäsche zu schlafen. Wenn die örtliche Verwaltung diese Zusatzleistung grundsätzlich jedem Gast zur Verfügung stellen würde müssten auch diejenigen Gäste dafür bezahlen die ihre Wäsche lieber selbst mitbringen. Wir bieten diesen Service deshalb nur auf Wunsch an. Bei der Buchung können Sie angeben ob Sie Bettwäsche und/oder Handtücher selbst mitbringen oder bei der örtlichen Verwaltung gegen Gebühr ausleihen möchten.


Gibt es eine Betreuung vor Ort?

Wir halten nichts davon Gästen einfach den Code zu einem Schlüsselkasten zu schicken und sich selbst zu überlassen, wie es sich leider immer mehr verbreitet. Unser Gäste werden von deutschsprachigen Verwaltern empfangen die ihnen das Haus bzw. die Wohnung zeigen und erklären und Fragen gerne beantworten. Diese sind während des gesamten Aufenthaltes erreichbar, bemühen sich die Gäste so gut wie möglich zu unterstützen und evtl. auftretende Probleme unverzüglich zu lösen.